Was Du machen kannst, wenn es Dein Wissen kostenlos online gibt

Diese tolle Frage ist aus der Community und wurde mir schon öfter gestellt. Was kannst Du tun, wenn all Dein Wissen, das Du anbietest, auch kostenlos online erhältlich ist? Über diese Frage habe ich mir oft Gedanken gemacht, deshalb möchte ich Dich gerne mit auf die Reise nehmen. Alles, was ich weiß, gibt es im Internet. Trotzdem habe ich zahlende Kunden. Zum einen verkaufe ich Wissen, zum anderen gebe ich selbst enorm viel Geld für Wissen aus.


Im Jahr 2018 habe ich 35 000 Euro in meine persönliche Weiterbildung investiert. Im Jahr 2019 habe ich über 350.000 Euro in meine Weiterbildung investiert.Ich kann Dir deshalb mit gutem Gewissen folgendes sagen: Deine Kunden kaufen nicht Dein Wissen, sie kaufen Deine Resultate

Ich nehme gerne das Beispiel eines Fitnesstrainers. Du weißt, um gesünder und fitter zu werden, solltest Du weniger essen und mehr Sport treiben. Wieso gehst Du trotzdem zu einem Fitnesstrainer, obwohl Du weißt, was Du zu tun hast? Das ist der erste Punkt, den ich mit Dir teilen möchte.Der Fitnesstrainer bietet seinem Kunden Resultate und keine sinnlosen Informationen.


Warum also kauft jemand bei Dir, obwohl es Dein Wissen kostenlos gibt:

1. Du bietest Deinen Kunden Resultate

Bleiben wir beim Beispiel mit dem Fitnesstrainer. Er hat für Dich in Gedanken schon ein Workout kreiert, das Du gemeinsam mit ihm durchführst. Du weißt, wenn Du mit einem Fitnesstrainer arbeitest, darfst Du den eigenen Kopf ein bisschen ausschalten und kannst Dich darauf verlassen, dass er es richtig macht. Er weiß genau, wie er Dich zu den gewünschten Resultaten führt, weil er es ja ständig macht.


Und das ist super wichtig, gerade in der heutigen Zeit, wo es so viele Informationen gibt. Dass Du jemanden hast, der die wichtigen Informationen für Dich herausfiltert, die Dich zu Deinen Resultaten führen.


2. Die Informationen kommen in der richtigen Reihenfolge

Meine Kunden vertrauen mir, dass ich ihnen die richtigen Schritte in der richtigen Reihenfolge beibringe. Dabei hilft Dir auch die Podcast-Folge über die Pyramide mit den 6 Faktoren für unternehmerischen Erfolg.


Ob das nun bei einem Tagesworkshop oder meinem Einzelmentoring ist, meine Kunden verlassen sich darauf, dass diese Schritte möglichst schnell zum Erfolg führen.


Und genauso ist es auch beim Fitnesstrainer. Du gibst Geld dafür aus, dass er ein Workout mit Übungen zusammenstellt, die für Dich bestmöglich funktionieren.


3. Bequemlichkeit

Ein ganz wichtiger Punkt, warum jemand bei Dir kauft, obwohl es Dein Wissen kostenlos gibt, ist Bequemlichkeit. Irgendwo könntest Du Dir das alles selbst zusammensuchen, was ich Dir erzähle. Ich habe mir zwar alles durch Seminare Podcasts, Workshops und Bücher selbst angeeignet, allerdings habe ich die Welt nicht neu erfunden. Ich habe einfach alles Wissen aufgesaugt.

Wenn es ein Programm gibt, das einer Struktur und einem Plan folgt, sind Leute, aufgrund Ihrer Bequemlichkeit, bereit dazu, Geld dafür zu bezahlen.

4. Das fehlende Puzzlestück

Deinem Kunden fehlt ein Puzzlestück im Leben und bei Dir gibt es genau dieses fehlende Puzzlestück. Eine Sache noch, die ich auch sehr wichtig finde. Ich werde oft gefragt, warum es bei mir, außer meinem Podcast, den 100 kostenlosen Tools und dem 1-Page Business Plan nichts kostenlos gibt.

Immerhin gibt es den Podcast und mir war es immer sehr wichtig, einen qualitativ hochwertigen Podcast zu haben. Ohne viel Blabla, aber mit krassem Wissen. Ein Zettel und Stift Podcast, den Du Dir einfach anhörst und wirklich etwas mitnimmst.


Meine Zeit ist das Wichtigste, das ich habe. Und dementsprechend weiß ich, dass Deine Lebenszeit ebenfalls das Wichtigste ist, das Du hast. Und ich möchte nicht, dass Du die verschwendest oder das Gefühl hast, Du würdest hier Deine Zeit verschwenden.

Hatte ich erwähnt, dass ich eine Liste führe mit Eigenschaften, die meine Kunden erfüllen müssen, bevor ich mit ihnen zusammenarbeite?


Ein Punkt auf dieser Liste ist, dass ich nur mit Leuten zusammenarbeite, die wirklich wollen. Was mich zu meinem fünften Punkt führt.

5. Du bist motivierter, wenn Du für etwas zahlst.

Ich möchte niemanden überzeugen und niemanden bequatschen. Du weißt am besten, ob Du jetzt Dein Unternehmen starten möchtest oder nicht. Du weißt am besten, wo Du Hilfe brauchst und wo nicht. Und da möchte ich Dir nicht irgendwas aufschwatzen oder Dich überzeugen. Und genau deshalb kosten meine Produkte etwas, weil das für mich ein Filter ist, um zu erkennen, wer möchte und wer möchte nicht.


Lass mir gerne einen Kommentar zu den folgenden Fragen da:

1. Hast Du online jemals für etwas bezahlst, dass Du selbst hättest lernen können?

2. Warum hast Du damals auf den Kaufen-Button gedrückt?

Ich hoffe auch diese Fragen geben Dir nochmal die Kraft und den Mut an Dich und Dein Produkt zu glauben, obwohl es Dein Wissen kostenlos gibt. Habe den Mut Dein eigenes Ding zu starten!


Hier gehts zum Podcast!


#Mindset#Ehrgeiz#Glaube#Produktivität#Business#FemaleBusiness#BusinessAufbau#BusinessMentor#BusinessCoach


  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,

Jeanine Hurte Business Mentoring 

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

© 2020 by Jeanine Hurte