pintrk('track', 'pagevisit');

Wie kannst Du Dein Moneymindset herausfinden?

Dein Moneymindset ist entscheidend für Deinen finanziellen Erfolg. Doch was ist ein Moneymindset überhaupt? Wie findest Du Deines heraus und wie kannst Du es verändern, um endlich mehr Geld zu verdienen? In meinem Leben hat sich alles verändert, als ich anfing, an meinem Moneymindset zu arbeiten.


Jeanine Hurte

Hast Du ein fixed oder ein growth Mindset?


Aktuell lese ich das Buch von Carol Dweck mit dem Titel Mindset- Change the way you think to fulfil your potential.* Carol Dweck beschreibt in Ihrem Buch die zwei Arten von Mindset. Wir haben ein fixed mindset und ein growth mindset. Das heißt eine Gedankenwelt, die auf Wachstum aus ist und eine die Dir Grenzen setzt. Das growth Mindset, glaubt, dass alles für Dich möglich ist. Das fixed mindset, setzt Dir Grenzen und hat immer einen Deckel. Ich erkläre es Dir gerne an meinem Lieblingsthema Geld.




Dein Chef sagt, dass Dein Jahresgehalt 40.000 Euro sind und Du denkst:

Okay, mein Leben lang kann ich nur 40.000 Euro verdienen, weil mein Chef mir das gesagt hat.

Du siehst, wie Dir hier Dein fixed mindset einen Deckel überstülpt. Dann gibt es Leute, die haben ein growth Mindset. Das heißt, sie sind immer auf Wachstum aus. Sie wollen Veränderung, sie wollen mehr wissen und mehr lernen. Das sind Leute, wie ich.

Ich will immer mehr und bin nie zufrieden mit der jetzigen Situation, Ich bin unendlich dankbar, dennoch will ich immer mehr.

Ich bin dankbar für alles, was ich habe und gleichzeitig will ich mehr.

Wo stehst Du mit Deinem Mindset?

Hast Du ein limitierendes Mindset, also Gedanken, die Dir sagen, das hier eine Grenze erreicht ist? Oder sagst Du: The sky is the limit.


Erkenne, dass es kein Limit gibt

Ich habe immer in meine Bildung und mich investiert. Ich studierte in Holland und habe jahrelang in den USA gelebt, all das kostete Geld. Und all das war ein Investment in mich selbst. Am Anfang meiner Selbstständigkeit habe ich Dinge allein probiert und dann gemerkt, dass ich vieles nicht kann. Ich holte mir Hilfe und habe wieder investiert. Mittlerweile investiere ich nicht nur in mich, sondern auch in meine Firma. Wo ich früher kein Geld hatte und alles allein gemacht habe, habe ich jetzt die finanziellen Möglichkeiten, um weiterzuwachsen. Ich habe für mich erkannt, dass es kein Limit gibt. Weder, was den Umsatz der Firma angeht, noch, was mein eigenes Gehalt betrifft, meinen Lebensstil oder die Größe meiner Träume.

Es gibt kein Limit.

Und hier sind wir wieder beim Moneymindset. Der Grund, warum sich in den letzten 2 Jahren so viel für mich verändert hat, war, dass ich mir zum ersten Mal die Erlaubnis gegeben habe reich zu sein. Ich habe mir mit 31 Jahren die Erlaubnis erteilt, so viel zu verdienen, wie ich möchte. Und jetzt die Frage an Dich:

Hast Du ein Moneymindset mit Deckel oder gibst Du Dir schon die Erlaubnis reich zu sein?

Was bedeutet reich?

Reich ist für mich kein bestimmter Geldbetrag auf meinem Konto. Reich bedeutet, dass Du Dir alles leisten kannst, um Dein wahres authentisches Leben führen zu können. Ich spreche von Dingen, Momenten und Zeit. Mein Freund aus der Schulzeit wollte früher immer einen Porsche. Als ich ihm vor Kurzem erzählte, dass ich überlege mir einen Porsche zu kaufen und mit Beyoncés Song Diva durch die City zu cruisen, meinte er nur:


Der Porsche war ein Kindheitstraum. Das ist mir heute nicht mehr wichtig. Ich bin auch so glücklich.

Das fand ich sehr interessant. Wenn doch alles möglich ist und Du Dir gedanklich diesen Porsche gar nicht gönnst, wie soll dieser Porsche dann zu Dir kommen? Reichtum ist für mich, zu spüren, was Du wirklich willst und es dann für Dich möglich zu machen.


Für Dich nur noch 5 Sterne Hotels

Ich war schon immer gerne auf Reisen. Früher redete ich mir ein, 2 -3 Sterne Hotels wären auch okay und 5 Sterne Hotels dagegen gar nicht notwendig. Doch ich spürte immer, dass es mich nicht glücklich machte in 3 Sterne Hotels zu nächtigen.

Wenn Du ehrlich zu Dir bist, was macht Dich glücklich?

Der Porsche oder das 5 Sterne Hotel? Eine tolle Wohnung oder eine schöne Reise? Es sind für jeden von uns unterschiedliche Dinge. Du bist reich, wenn Du Dir Dinge leisten kannst, die Dein wahres, authentisches ICH nach außen bringen.


Deine Beziehung zu Geld darf sich ändern

Für mich ist es total crazy, dass ich über Geld spreche, weil ich immer ein Problem mit Geld hatte. Ich habe zwar immer mehr verdient, als die meisten Frauen, die ich kenne, dennoch war am Ende des Monats nichts mehr übrig. Irgendwann habe ich mich gefragt:


Wie kann es sein, dass ich so viel verdiene und Mitte des Monats schon pleite bin?

Und als ich mein Business startete, habe ich für mich entschieden, meine Beziehung zu Geld zu heilen. Anders habe ich keinen Bock mehr darauf. Diese Erkenntnis war der Schlüssel. Ich habe entschieden, dass ich mehr Geld verdienen will und am Ende des Monats mehr Geld auf meinem Konto sein darf.


Die Beziehung, die Du bisher zu Geld hattest, hast Du Dir selbst kreiert.

Das bedeutet auch, wenn Du eine andere Beziehung zu Geld willst, kannst nur Du es ändern. Du kannst Deine Beziehung zu Geld selbst heilen und transformieren. Es braucht nicht mehr, als die Entscheidung, dass jetzt der Zeitpunkt gekommen ist, an dem Du Deine finanzielle Situation veränderst.

Anfang 2019 hatte ich kein Geld. Ich habe von 30 Dollar die Woche gelebt.
Ende des Jahres 2019 hatte ich bereits 1 Millionen Euro Umsatz gemacht


Warum ist Geld so wichtig?

Ein tiefes, inneres Bedürfnis von uns allen, ist Freiheit. Wir wollen tun und lassen, was wir wollen.

IMMER, IN JEDER SEKUNDE, IN JEDEM AUGENBLICK

Geld ermöglicht Dir das. Wenn Du Künstler bist und Bilder malst, kannst Du Dir mit Geld das schönste Atelier kaufen. Wenn Du Fotograf bist, kannst Du Dir die Kamera kaufen, mit der Du am liebsten arbeitest. Du kannst an die Orte reisen, die Du möchtest, Du kannst so viel Urlaub machen, wie Du willst. Du entscheidest Dich freiwillig jeden Morgen, was Du tust. Das ist Freiheit für mich und das ermöglicht Dir Geld. Geld ermöglicht es mir, dass ich das machen kann, was mich glücklich macht. Ich wohne in einer unfassbar schönen Wohnung mit Blick auf die Alpen, weil ich es liebe, in der Natur zu sein. In meinem Business, arbeite ich mit dem Equipment, mit dem ich immer arbeiten wollte. Geld ermöglicht mir zusätzlich, nicht mehr alles allein machen zu müssen. Ich konnte mir Leute einstellen, die mich unterstützen. Deshalb verändert sich mit Geld alles in Deinem Leben, weil Du wirklich machen kannst, was Du möchtest.

Wenn Du Deine finanziellen Verhaltensmuster erkennen und lösen willst, dann komm jetzt in mein aktuelles Programm die Money Mind Mastery. In diesem Kurs lernst Du Deine Geldblockaden zu lösen und endlich das zu verdienen, was Du wert bist.


Ich möchte, dass Du Dir erlaubst reich zu sein! Reichtum ist Dein natürlicher Zustand! Es ist Zeit etwas zu verändern. Du darfst Geld haben und Dein eigenes, authentisches Leben zu führen.


*Dies ist ein Affiliate Link.


Hier gehts zur Podcastfolge!



Lass mich in den Kommentaren wissen:

1. Hast Du ein fixed oder ein growth Mindset?

2. Kennst Du mehr Leute mit einem fixed oder einem growth Mindset?

#reichsein #moneymindset #reich #theskyisthelimit #nolimits #5sternehotel #porsche #beyonce #geld #geldverdienen #ichbinreich #fixedmindset #growthmindset #caroldweck #mindset #caroldweckmindset


  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,

Jeanine Hurte Business Mentoring 

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

© 2020 by Jeanine Hurte