pintrk('track', 'pagevisit');

Hör auf Dich von Kritikern stoppen zu lassen

Kennst Du Momente, in denen die Angst vor Kritik sich erdrückend anfühlt? Du stellst Dir vor, was Menschen über Dich sagen und die Worte fliegen wie ein Tornado durch Deinen Kopf. Plötzlich geht nichts mehr! Auch bei mir war die Angst vor Kritik anfangs so groß, dass ich mich nie getraut habe, etwas Neues zu starten. Ich hatte sehr viele Selbstzweifel und es hat mich viel Überwindung gekostet, meinen eigenen Weg zu gehen. Dennoch bin ich immer wieder aufgestanden, egal, wie groß der Schmerz war. Das Leben hat mir regelmäßig Dinge geschickt, an denen ich wachsen konnte, um meinem Traum Stück für Stück näherzukommen.




Was mache ich mit meinem Leben?

Es gab Wochen, in denen bin ich dem magischen Dreieck gefolgt.


Bett, Bad, Küche


Wenn es mir nicht gut ging, habe ich viel Zeit im Bett verbracht. Ich habe mir immer wieder die gleiche Frage gestellt: Was mache ich mit meinem Leben? Heute weiß ich, dass diese Rückschläge und Gedanken ganz normal sind. Es läuft nicht alles immer so, wie Du es willst.


Jeder gibt ungefragt seinen Senf dazu

Gerade, wenn Du anfängst Dich selbstständig zu machen oder etwas Neues in Deinem Leben auszuprobieren, geben viele Leute Ihren Senf dazu. Wie oft haben mir Leute auf Netzwerk Veranstaltungen Ihre Meinung über Effektvoll und positive Nachrichten gesagt? Sie meinten, es brauche auch niemand mehr einen Podcast oder einen Blog und Medien werden sowieso aussterben.

Egal, wie gut Deine Arbeit ist, es gibt immer Leute, die etwas daran auszusetzen haben und Dich kritisieren wollen.


Kritik trifft Dich auch online

Wenn Du Dich selbstständig machst und online präsent bist, kann Dich Kritik auch online treffen. Dann sieht die ganze Welt zu, wie Menschen über das urteilen, was Du machst. Während ich noch angestellt war, konnten meine Kollegen und meine Firma zusehen, wenn es Kritik gab. Jetzt ist es so, dass gefühlt die ganze Welt zusehen kann, wenn es einen Shitstorm oder Kritik gibt.



3 Dinge, die mir geholfen haben mit Kritik umzugehen


1. Bist Du Gründer, hast Du Kritiker

Für mich ist es mittlerweile vollkommen OK, wenn ich kritisiert werde. Denn alles, was ich mache, ist ein TAKE IT, OR LEAVE IT. Du kannst das Angebot annehmen oder nicht. Und, wenn nicht ist es für mich auch in Okay.


2. Es ist einfacher, Kritiker zu sein, als Gründer

Ich kann mich noch an eine Netzwerkveranstaltung erinnern, auf der ich erzählte, dass ich einen Podcast habe. Meine Gesprächspartner meinten, dass jeder schon einen Podcast hätte und wie ungeeignet das Medium sei. Als ich sie fragte, ob sie einen Podcast hätten, meinten sie Nein.

Menschen urteilen zu schnell

Die meisten Menschen wissen nicht, was dahintersteckt, um dorthin zu kommen, wo viele Selbstständige heute sind. Es gehören viele Mutausbrüche und Überwindungen dazu. Du darfst ständig Deine Komfortzone verlassen und neue Dinge ausprobieren. Ich habe unglaublich viel Respekt vor all den Menschen, die sich eine Selbstständigkeit aufgebaut haben. Auch deshalb, weil ich selbst die Gründerbrille aufgesetzt habe und weiß wie anstrengend und kräftezehrend das ist.


3. Stell Dich Deiner größten Angst

Nimm Dir einen Zettel und einen Stift und schreibe Deine größte Angst auf. Vor welcher Art von Kritik hast Du am meisten Angst? Am Anfang war es bei mir die Tatsache, dass die ganze Onlinemarketingwelt sehr männlich ist und ich viele Sachen anders machen wollte, weil es mir nicht gefiel, wie es gemacht wurde. Ich hatte oft Angst, dass ich nicht ernst genommen werde und darüber gelacht wird, wenn ich Sachen anders mache. Mittlerweile lacht niemand mehr, weil die Resultate für sich sprechen. Ich konnte meine Angst vor Kritik ablegen, indem ich regelmäßig alles aufgeschrieben habe, was mich im Herzen treffen kann. Das sorgte dafür, dass ich mich viel stärker gefühlt habe.


Ängste gehören am Anfang Deiner Selbstständigkeit dazu


Ja, es sind unfassbar viele Dinge neu und es ist ganz natürlich, wenn Du Muffensausen hast. Dennoch ist keine Kritik der Welt es wert, nicht an Deine Träume zu glauben.


Lass Dich von Kritik nicht abhalten! Bring Dein Strahlen in die Welt!

Hinterlasse mir einen Kommentar:

1. Wie gehst Du mit persönlicher Kritik um?

2. Hast Du die Schreibübung ausprobiert? Welche Ängste sind hochgekommen?


#gründerinnen #shitstorm #femalepower #angstüberwinden #mitkritikumgehen #stelldichdeinerangst #whocareswhatpeoplethink #mitkritikumgehen #lebensplanung #takeitorleaveit


Hier gehts zur Podcast-Folge!



79 Ansichten
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Spotify - Weiß, Kreis,

Jeanine Hurte Business Mentoring 

Mühlenstraße 8a

14167 Berlin

© 2020 by Jeanine Hurte